ÖPNV nähe deines Monteurzimmers

Der Vermieter hat ein Monteurzimmer, bei dem er öffentliche Verkehrsmittel schnell anbieten kann. Öffentliche Verkehrsmittel sind gleich gegenüber des Eingangs. Dort kann der Mieter schnell mit der Straßenbahn und einem anderen öffentlichen Verkehrsmittel in die Stadt fahren. Gerade ein Monteur, der ohne sein Auto anreist ist froh, wenn er öffentliche Verkehrsmittel nutzen kann. Auch die Busse sind von diesem Monteurzimmer aus gut erreichbar. Der Vermieter strebt seit langem an, dass er Stammkundschaft beim Vermieten hat. Da ist es wichtig, dass öffentliche Verkehrsmittel um die Ecke auffindbar sind. Denn das Zentrum ist zu Fuß zu weit weg. Die Messegelände, auf das die Monteure schnell und oft müssen, wird am besten durch öffentliche Verkehrsmittel erreicht.

Der Mieter sucht ein Monteurzimmer, bei dem öffentliche Verkehrsmittel nicht weit entfernt sind!

Der Mieter, bei dem öffentliche Verkehrsmittel ums Eck sind, ist froh. Denn er ist Monteur und er muss oftmals schnell ins Zentrum auf das Messegelände. Der Messebesucher hat sich auf www.monteurzimmer-1A.de ein Zimmer ausgesucht, bei dem er schnell mit dem Bus ins Zentrum kommt. Er verkauft dort Bautechnik und er möchte nicht mit dem Auto jedes mal im Stau stehen. Öffentliche Verkehrsmittel sind sehr wichtig für den Monteur. Der Mieter kann sich einloggen auf www.monteuruimmer-1A.de und dort kann er schnell nach geeigneten Zimmern suchen. Die Preise sind hier moderat und er findet in jeder Stadt, in der er auf Montage ist, eine Bleibe. Der Chef übernimmt oftmals auch die Suche selbst, den die Vorarbeiten vor der Montage sind oft zeitraubend. Wie froh ist das der Monteur, wenn sich der Chef über www.monteurzimmer-1A.de schon mal umgesehen hat und ein Monteurzimmer gebucht hat. Seit einigen Jahren fährt der Monteur immer in die gleiche Stadt in Deutschland auf Montage. Da ist es gut, wenn man Stammkunde beim Vermieter ist.

Das Monteurzimmer liegt zentral und öffentliche Verkehrsmittel sind gut erreichbar!

Das zentral gelegene Monteurzimmer ist ideal für den Mieter. Er kann so schnell an die Arbeitsstätte gelangen. Ob mit dem Bus, mit der Straßenbahn oder auch mit dem Zug: Der Anschluss ans öffentliche Netz steigert den Wert eines Monteurzimmers enorm. Ein gutes Monteurzimmer verfügt zudem über einen Parkplatz für das private oder geschäftliche Auto des Monteurs. Ein gepflegtes Badezimmer, eine Leseecke mit Leselampe, ein Fernseher, der Internetanschluss und ein bequemes Schlafsofa sind ein Muss bei einem gut ausgestatteten Monteurzimmer. Die Endreinigung kann entweder vom Mieter oder auch von der Putzfrau übernommen werden. Viele Mieter auf Montage lassen die Endreinigung lieber professionell machen.

Kölner Monteurzimmer die schwarze Liste
Öffentliche Verkehrsmittel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.